Sein, aber fein.

Schlagwort: Wissenschaft

Ein Hoch auf die Wissenschaft

Heute mal kein Wissenschafts-Bashing – sondern eine tiefe und aufrichtige Verneigung vor noblem Forschergeist und wahrhaftigem Erkenntisdrang, wie er in den Anfängen dieser Disziplin durchaus weit verbreitet war und heute zumindest noch hier und da fein und edelmütig auffunkelt.

Und weil ich gerade dabei bin, noch eine nicht minder aufrichtige Verneigung vor richtig gutem Investigativ-Journalismus mit Eiern, wie es ihn heute tatsächlich noch gibt, wenn man nur lange genug danach sucht.

Dr. Brains Sprechstunde #1: Das hilft gegen akute Angst

Jeder spürt es. Die dunklen Kräfte haben dieser Tage ordentlich angezogen. Die Angst und der Druck im Kollektiv nimmt zu. Der Herbst wird nicht einfach.
Deshalb ist es mir eine große Freude und eine besondere Ehre zu verkünden, dass der renommierte Odenwälder Gesundheits-Experte Dr. Morpheus-Ludwig Brain ab sofort regelmäßig in der Feinbeckerei seine Sprechstunde abhalten wird. Die genauen Sprechstundenzeiten werden noch bekannt gegeben. Sie können sich derweil mit sämtlichen Fragen und Sorgen vertrauensvoll an Dr. Brain wenden. Er ist sehr kompetent und einfühlsam.

Kompetent und hot äh einfühlsam: Dr. Brain in seiner oberbayrischen Praxis.

Zaubern mit Zahlen oder Schwarze PR-Mathemagik

AUSGANGSFRAGE:

Besteht unsere Sonne aus grünen und roten Gummibärchen (Hypothese von Lieblings-Schwager. Dieser bezieht sich auf angebliche NASA-Daten, welche er – nachdem er „Love Island“* geschaut hat – von seinen weißen Kacheln im Badezimmer „abliest“. Die „Daten“ sind möglicherweise mit Zaubertinte geschrieben, da nicht sichtbar für Dritte. Soviel zur Seriosität/Vertrauenswürdigkeit der Quelle) und/oder beträgt die absolute Wirksamkeit des BIONTECH-Impfstoffes Comirnaty (BNT162b2) nur etwa 0,7% statt , der von den Medien wiederholt verlautbarten 95% Wirksamkeit, ohne die wichtige Information zu kommunizieren, dass es hierbei um die relative Wirksamkeit handelt, welche die weniger gewichtige ist?

ROHDATEN BIONTECH

„BNT162b2 zeigt in der primären Endpunktanalyse 28 Tage nach der ersten Impfung eine 95%ige Wirksamkeit gegen COVID-19; insgesamt traten 170 bestätigte COVID-19-Fälle auf, mit 162 Fällen in der Placebogruppe und 8 Fällen in der Impfstoffgruppe“

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén